Enercity Contracting erhellt Bremerhaven

Die Stadtwerke Hannover sehen Beleuchtungs-Contracting für Kommunen als wichtiges neues Geschäftsfeld. Erfolg für die Stadtwerke Hannover: Die Tochtergesellschaft Enercity Contracting GmbH sorgt 20 Jahre lang für Licht auf den Straßen Bremerhavens. Das Unternehmen setzte sich bei einer EU-weiten Ausschreibung gegen die heimischen Stadtwerke Bremerhaven durch. Das gaben jetzt der Magistrat der Stadt gemeinsam mit dem hannoverschen Stadtwerke-Vorstand bekannt. Der alte Beleuchtungsvertrag war ...

Read More »

Telekom-Router macht das Haus smart

Die Deutsche Telekom will durch die Verbindung ihrer Telekommunikationsprodukte und ihres Smart-Home-Angebots 1,2 Mio. Haushalte pro Jahr smart machen. Um ihren Kunden den Schritt zum vernetzten und intelligenten Zuhause zu erleichtern, integriert die Telekom die Funktionen zur Nutzung des „Magenta SmartHome-Angebots“ in den Speedport Smart Router. Damit können laut dem Bonner Konzern nicht nur Telefon, Internet und TV, sondern auch Geräte aus ...

Read More »

Angst vor Fehlinvestitionen

Digitalisierung wird von einer Mehrheit im Energiemarkt als Chance wahrgenommen. Doch viele Unternehmen scheinen sich bei den erforderlichen Investitionen noch zurückzuhalten. Die Digitalisierung ist ein weites Feld. Das zeigt sich wieder an einer Studie zu diesem Thema, die diesmal die Becker Büttner Held Consulting AG in Münchenzusammen mit der Anwaltskanzklei Becker Büttner Held für den Arbeitskreis Regulierung Elektrizität Gas Telekommunikation ...

Read More »

Hermes-Paketboten liefern emissionsfrei

Der Paketzusteller Hermes will ab nächstem Jahr 1 500 Transporter mit Elektroantrieb des Herstellers Mercedes-Benz einsetzen. Hermes Germany sei der erste gewerbliche Kooperationspartner für den flächendeckenden Einsatz elektrischer Nutzfahrzeuge, erklärte der Autobauer Mercedes-Benz nach der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages mit dem Hamburger Handels- und Logistikdienstleister. Das entlastet nicht nur das Klima von Treibhausgasen, sondern auch Städte von Schadstoffemissionen. Nach der Pilotphase mit elektrisch betriebenen ...

Read More »

Glasfaser ist die Zukunft

Der mangelhafte Wettbewerb ist nach Einschätzung von Experten der Hauptgrund für den schleppenden Glasfaserausbau in Deutschland. Nun sind Wirtschaft und Politik gefragt. Deutschland droht die digitale Zukunft zu verschlafen. „Viele mittelständische Unternehmen sind in ihren Branchen Weltmarktführer und sitzen in Regionen, die deutliche Defizite im Breitbandausbau haben“, konstatierte Mario Ohoven, Präsident der Mittelstandsverbände BVMW und CEA-PME, zum Auftakt der Glasfasermesse ...

Read More »

Hansewerk dezentralisiert Leittechnik

Der Hamburger Energieversorger „HanseWerk Natur“ setzt auf schnellere Reaktionszeiten durch eine neue dezentrale Leittechnik. Hansewerk Natur betreibt rund 300 Heiz- und Blockheizkraftwerke, Wärmenetze mit rund 800 km Länge und ein aus 70 Blockheizkraftwerken bestehendes virtuelles Kraftwerk. Mit einem selbst entwickelten Softwarepaket, das auf eine Steuerungstechnik von Siemens aufsetzt, können jetzt alle Anlagen über das Mobilfunknetz mit mobilen Endgeräten gesteuert werden. Damit kann ...

Read More »

Die Energiezukunft der LEW

Was die Innogy-Tochter LEW für die kommenden Jahre plant und welche Herausforderungen sie bei der Energiewende sieht, erklärten zwei Vorstände bei der Präsentation der Bilanz für 2016. Markus Litpher findet, dass Strom in Deutschland steuerlich zu hoch belastet ist. Das sagte das Vorstandsmitglied der LEW-Gruppe bei der Vorstellung der Bilanzzahlen für 2016 Ende März 2017 in Augsburg. “Strom, der zur ...

Read More »

Innogy und Vodafone entdecken Smart City

Der Telekommunikationsanbieter Vodafone und der Energiekonzern Innogy SE werden künftig im Bereich Straßenbeleuchtung kooperieren und intelligente IT-Lösungen anbieten. Neuer Kooperationspartner für die Essener Innogy SE: Auf der IT-Fachmesse Cebit in Hannover hat der Energiekonzern gemeinsam mit Vodafone eine Kooperations-Vereinbarung geschlossen. Ziel der Zusammenarbeit der beiden Infrastrukturanbieter ist es, die klassische Straßenbeleuchtung durch Kommunikationstechnik aufzuwerten und so die Energie- und Telekommunikationsnetze ...

Read More »

Westfalen Weser Netz rechnet über EnBW ab

Die Karlsruher Energie Baden-Württemberg AG (EnBW) hat nach einer europaweiten Ausschreibung den Zuschlag zur Lieferung ihrer energiewirtschaftlichen Software-Lösung erhalten. Die Westfalen Weser Netz GmbH (WWN) mit Sitz in Paderborn wird in ihrem Abrechnungsgeschäft künftig eine Software-Lösung von EnBW verwenden. “Die vergangenen Monate waren sehr arbeitsintensiv. Doch mit der EnBW hatten wir einen starken Partner an unserer Seite, der mit seinem ...

Read More »

Behörden und VDE schalten sich in Zähler-Diskussion ein

Falsch messende Zähler, wie bei einer Untersuchung in den Niederlanden, könnten den Smart Meter Rollout bremsen. VDE und Physikalisch-Technische Bundesanstalt sehen jedoch keine Gefahr. Anfang März dieses Jahres hatte die Universität Twente in den Niederlanden mit einer Studie für Aufsehen gesorgt. Ihren Erkenntnissen zufolge können in bestimmten Situationen, bei denen es zu einem sogenannten Oberschwingungsgehalt im Bereich zwischen 2 und ...

Read More »